14.2.05

Valentinstag

Heute ist ja wie jedes Jahr um die selbe Zeit Valentinstag. Was sonst noch so am 14. Februar passiert ist, das weiß die Wikipedia.

Mein eigentliches Anliegen... ist der V.Day (was soll das denn?) eigentlich noch wichtig? War er überhaupt schonmal wichtig?

Für mich ist es mittlerweile nicht mehr so wichtig so einen Tag zu haben. Das hat verschiedene Gründe. Zum einen bin ich absolut unkreativ, von wegen was schenken und Blumen sind mir zu kitschig, obwohl kitsch auch stilvoll sein kann, aber nur in einigen Fällen. Zum anderen finde ich, dass man der Person nicht nur an einem Tag im Jahr zeigen soll, dass man die andere Person liebt, viel eher ist es wichtig sich zu zeigen, dass man sich jeden Tag liebt. Und das ist wichtiger für eine Beziehung.

Mein Standpunkt.